Trainer Thomas Heidbreder – Bericht über die Arbeit von Thomas als Trainer von Claus-Werner Kreft hier:  22.9.21 NW

Hamburg-Marathon – Stephanie Strate gewinnt in Hamburg den Halbmarathon der Frauen in neuer OWL-Rekordzeit von 1:16,47 Std. und löscht damit den alten Rekord von Sylvia Krull aus dem Jahr 2008. Bericht von Claus-Werner Kreft   15.9.21 NW

Donnerstag, 2.September 2021 – Grafschaftslauf über 28,86 km

Tom Harder (SVB) hinter Elias Sansar auf dem 2.Platz bei dem Lauf der drei Ortschaften verbindet. Siehe Bericht 2.9.21 NW

Sonntag, 30.August 2021 – Sommer-Meeting in Blomberg

Mit einem großen Aufgebot von Athleten aller Altersklassen konnte die SV Brackwede in Blomberg einige überraschende Erfolge vor allem beim jüngsten Nachwuchs erzielen. Zum ersten Mal seit Jahren konnte eine 4 x 100 m-Staffel in der weiblichen U16 gemeldet werden. In 55,20 sec. erzielte die Staffel mit Heitmann/Krüger/Reinsch/Ch.Hauck – eine gute Zeit für die anstehenden westfälischen Meisterschaften. Fynn Krüger zeigte mit 6,81 m im Weitsprung ansteigende Form und sein jüngerer Bruder Mathis Krüger darf sich nach den 400 m/800 m jetzt auch noch Hoffnungen für einen Start über 200 m in 23,24 sec. bei den Westfälischen machen. 12,59 sec. reichten Neuzugang Samuel Franke-Göhhausen (M15) zu Platz 4. / 100 m-Läufe: Emily Heitmann (W15) 14,44 sec. / Nicole Kirsch (W13) 15,25 sec. / Gianna Reinsch (W14) 14,76 sec. / Pauline Hauck (W16) 14,45 sec. und 1.Platz für Charlotte Hauck (W14) in 13,57 sec. Weitsprung: Emily Heitmann (W15) Platz 6 mit 4,28 m. / 200 m: Pauline Hauck (W16): 3.Platz in 31,96 sec. /  300 m: Jule Krüger (W13) 1.Platz  in 46,59 sec. / Gianna Reinsch (W14) 2.Platz in 48,85 sec.

Beim jüngsten Nachwuchs gab es gleich 4 erste Plätze und mehrere Bestleistungen. Ida Breithack (W11): 1.Platz 800 m in 2:56,83 Min. / 2.Platz Weitsprung 4,08 m / 4.Platz 50 m in 8.29 sec. – Adele Schneider (W10): 1.Platz 800 m in 2:59,14 Min. / 50 m in 8,94 sec. / Weitsprung 3,11 m – Josefine Reins (W10): 4.Platz Weitsprung mit 3,64 m / 5.Platz 50 m in 8,78 sec. – Amelie Baum (W10): 800 m Platz 5 in 3:27,41 Min. / 50 m in 9,21 sec. / Weitsprung 2,88 m – Louis Clausnitzer (M10): 3.Platz 800 m in 2:57,65 Min. / 3.Platz 50 m in 8,81 sec. / 5.Platz Weitsprung mit 3,37 m / 2.Platz Ballwurf 80 g mit 33,50 m / Anton Kirsch (M10): 4.Platz 50 m in 8,85 sec. / 1.Platz Weitsprung mit 3,60 m / 1.Platz Ballwurf 80 g mit 35 m / Louis Urbanczyk (M11): 5.Platz 800 m in 3:07,05 Min. / 4.Platz 50 m in 8,39 sec. / 4.Platz Weitsprung mit 3,60 m / 4.Platz Ballwurf 80 g mit 32 m.

Ida Breithack (W11) / Adele Schneider (W10) – Siegerinnen über 800m   

Bericht Neue Westfälische vom Wochenende      1.9.21 NW

Film vom Weitsprung Ida Breithack (W11) zum 2.Platz mit 4.08 m

Samstag, 28.August 2021 – Westfälische Seniorenmeisterschaften auf der Rußheide 

Zahlreiche Titel für Brackweder Senioren bei den Westfälischen Senioren-Meisterschaften auf der Rußheide.  Zeitungsberichte  31.8.21 NW. 28.8.21 NW

Freitag, 27. August 2021 – Meller-Läuferabend

Romy Danelak (W10) 2.Platz über 800 m in 3:02,85 Min. / Henri Krüger (M10) 2.Platz über 800 m in neuer pers. Bestzeit von 2:47,40 Min. / Gianna Reinsch (W14) 1.Platz über 800 m in 2:39,72 Min. / Gustav Lewandowski (M14) lief über 2000 m in 6:29,10 Min. eine schnelle neue pers. Bestzeit und Jule Krüger (W13) machte es Gustav nach und lief ebenfalls über 2000 m in 6:56,68 Min. eine neue pers. Bestzeit – Beide belegen damit vordere Plätze in der deutschen Bestenliste ihrer Altersklassen / Alexander Bullermann (M18) pers. Bestzeit über 3000 m in 10:02,68 Min. / Neuzugang Jan Geisemeier kam bei den Männern über 5000 m in 16:52,88 Min. ins Ziel.

Sonntag, 22.August 2021 – Leistungssprung im Halbmarathon 

Pierre Danelak überzeugt beim Halbmarathon in Berlin mit neuer persönlicher Bestzeit und Kreisjahresbestzeit. 25.8.21 NW

Samstag, 14.August 2021 – 10 km-Bevernlauf in Ostbevern

Überlegender Sieg im 1o km-Lauf der Frauen, für Stephanie Strate (SVB), in 35:42 Min. NW 18.8.21

Samstag, 7.August 2021 – 2. Nationales Meeting in Minden

Monika Brandt mit neuer M50-westfälischer Jahresbestweite von 33,14 m im Speerwurf. Jenning Färber (2004) verbessert seine 1500 m-Bestzeit auf 4:09,39 Min. und Alexander Bullermann (2003) läuft ebenfalls zu neuer Bestzeit über 1500 m in 4:29,40 Min..